Fachkräfte und Helfer (w/m) für die Werkstatt gesucht

Wir sind ein familiengeführtes Fahrzeugbauunternehmen mit über 80-jähriger Erfahrung im Fahrzeugbau mit Sitz in Wardenburg/Tungeln. In dieser Zeit haben wir uns mit unserem starken Team einen guten Namen erarbeitet, worauf wir nicht ohne Grund sehr stolz sind.

 

Zur qualifizierten Unterstützung suchen wir ab sofort mehrere Mechatroniker-Nutzfahrzeuge (w/m) mit Schwerpunkt Karosserie-/Fahrzeugbau, Landmaschinenschlosser (w/m), Kraftfahrzeugtechniker (w/m), Metallbauer / FR Nutzfahrzeugbau (w/m) und auch ungelernte Helfer mit Erfahrung aus dem Nutzfahrzeugbereich.

 

Sie überzeugen persönlich durch eine zuverlässige Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein. Für die fachgerechte Ausführung von Reparaturen und Wartungen an Nutzfahrzeugen, Aufliegern, Anhängern, Kränen und Containern verfügen Sie über eine abgeschlossene Berufsausbildung der vorgenannten Berufsgruppen. Auch ungelernten Helfern mit entsprechender Erfahrung und Kenntnissen bieten wir einen Platz in unserem Team.

 

Eine selbstständige und kundenorientierte Arbeitsweise, Flexibilität und Teamfähigkeit rundet Ihr Profil ab. Optimalerweise verfügen Sie über eine mehrjährige Berufserfahrung, aber auch Berufsstartern bieten wir gerne einen Einstieg. Die Wahrung der Arbeitssicherheit, des Ordnungsstandes im Werkstattbereich und die Sicherstellung unserer Qualitätsnorm gem. DIN EN ISO 9001 sind für Sie keine Fremdwörter.

 

Wir bieten:

Einen sicheren Arbeitsplatz mit einem interessanten, umfangreichen Aufgabengebiet in einem dynamischen Kollegenteam. Eine leistungsgerechte Entlohnung und die Beteiligung an einer betrieblichen Altersvorsorge ist neben weiteren Benefits für uns selbstverständlich.

 

Informieren Sie sich gerne über unser Unternehmen auf unserer Homepage.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau v. Varel unter 04407-928811 oder per Mail an heike.v.Varel@schuette-fahrzeugbau.de

 

 

Zurück